Pankreasenzyme gezielt ersetzen

Mit dem Fortschreiten der Pankreasinsuffizienz nimmt die Produktion der Verdauungsenzyme in der Bauchspeicheldrüse sukzessive ab. Ist die Enzymfreisetzung um mehr als 80 Prozent zurückgegangen, ist sie nicht mehr reversibel. Das heißt, … Weiterlesen

Säurestabiles Präparat mit Pankreatin

Pankreatan®  in den Wirkstärken 10.000, 25.000 und 36.000 ist ein Arzneimittel zum Ersatz von Pankreasenzymen infolge einer ungenügenden oder fehlenden Funktion der Bauchspeicheldrüse (exokrine Pankreasinsuffizienz). Das Präparat enthält den Wirkstoff Pankreatin … Weiterlesen