Tomatensuppe mit Möhren und Schmand

Eine Tomatensuppe ist schnell gemacht, wärmt den Magen und ist so gesund! Das Gemüse enthält viele Mineralstoffe, Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe. Dabei sind Dosentomaten außerhalb der Tomaten-Saison in den Sommermonaten ein … Weiterlesen

Dosierung von Pankreasenzymen

Die richtige Einnahme von Pankreatin-Produkten ist sehr wichtig, damit die Behandlung auch hilft. Leider ist „Dreimal täglich eine Kapsel“ im Normalfall nicht erfolgreich. Bei exokriner Pankreasinsuffizienz müssen Sie die Pankreasenzyme ganz … Weiterlesen

Rüblitorte: saftiger Karottenkuchen ohne Mehl

Dieser saftige Karottenkuchen schmeckt das ganze Jahr, ist aber gerade zu Ostern der Klassiker. Die Rezeptur ohne Mehl liegt im Trend. Die Torte ist einfach in der Zubereitung und lässt sich … Weiterlesen

Patienten-Information Pankreasinsuffizienz

Essen unter Freunden auf einer Restaurantterasse

Diagnose “exokrine Pankreasinsuffizienz” – Ihre Bauchspeicheldrüse (med. Pankreas) bildet nicht mehr genug Verdauungsenzyme. Was nun? – Ihr Ziel: Beschwerdefreiheit! Dieser Flyer bietet Ihnen eine gute Übersicht zur Therapie einer Pankreasinsuffizienz mit … Weiterlesen

An Bord: Pankreatan® 20.000 Ph.Eur.-Einheiten

Seit 15. Mai 2019 in der Apotheke: Das bewährte Pankreatin-Produkt Pankreatan gibt es nun auch in der Wirkstärke 20.000. Damit können Patienten mit Verdauungsproblemen aufgrund einer exokrinen Pankreasinsuffizienz ihre Verdauungsenzyme noch … Weiterlesen

Fragen zur Einnahme von Verdauungsenzymen

1. Wann sollen die Verdauungsenzyme am besten eingenommen werden? Präparate mit Pankreasenzymen sollten immer fraktioniert eingenommen werden, das heißt während der Mahlzeit verteilt. Nicht sinnvoll ist die Einnahme der Kapseln zusammen … Weiterlesen