Dosierung von Pankreasenzymen

Die richtige Einnahme von Pankreatin-Produkten ist sehr wichtig, damit die Behandlung auch hilft. Leider ist „Dreimal täglich eine Kapsel“ im Normalfall nicht erfolgreich. Bei exokriner Pankreasinsuffizienz müssen Sie die Pankreasenzyme ganz … Weiterlesen

Patienten-Flyer: So dosieren Sie Pankreasenzyme

Mutter und Tochter backen Pizza

Zum Ausgleich eines Mangels an Pankreasenzymen werden Pankreatin-Präparate eingesetzt. Die Dosierung sowie korrekte Einnahme der Präparate entscheiden dabei über den Therapieerfolg. Das oberste Ziel dabei ist eine Beschwerdefreiheit. Die Dosierung von … Weiterlesen

Patienten-Information Pankreasinsuffizienz

Essen unter Freunden auf einer Restaurantterasse

Diagnose “exokrine Pankreasinsuffizienz” – Ihre Bauchspeicheldrüse (med. Pankreas) bildet nicht mehr genug Verdauungsenzyme. Was nun? – Ihr Ziel: Beschwerdefreiheit! Dieser Flyer bietet Ihnen eine gute Übersicht zur Therapie einer Pankreasinsuffizienz mit … Weiterlesen

Verschiedene Wirkstärken von Pankreatin

Für die individuelle Behandlung einer Bauchspeicheldrüsenschwäche (med. exokrinen Pankreasinsuffizienz) gibt es Pankreatin-Präparate mit unterschiedlichen Enzymmengen. Aus dem Hause Nordmark sind dies Pankreatan 10.000, 20.000, 25.000 und 36.000 sowie Pankreatin 40.000 Nordmark … Weiterlesen